Finanzierung anfragen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Welche Unterlagen zur Prüfung einer Finanzierung?

Für die klassische Anschlussfinanzierung werden folgenden Unterlagen benötigt:

  • Selbstauskunft
  • Kopie vom aktuellen Darlehensvertrag (alle Seiten)
  • Kontostand, also die Restschuld oder auch Valutenbescheinigung genannt vom letzten 31.12.
  • Bausparurkunden und aktuelle Kontostände
  • 2 Gehaltsabrechnungen plus letzte Dezember Abrechnung
  • Grundbuchauszug (alle Seiten)
  • Daten vom Haus (Wohnflächenberechnung, Grundrisszeichnung, Schnittzeichnung, Baujahr, Grundstücksgröße, Modernisierungen)

 

 

Teilen Sie uns auch Ihre Zusatzwünsche mit:

  • Sondertilgung
  • gewünschte Monatsrate
  • Dauer der Zinsbindung
  • wird zusätzliches Kapital benötigt (für Modernisierung oder freie Verwendung)

Download
Ihre persönliche Selbstauskunft
Selbstauskunft_digital.pdf
Adobe Acrobat Dokument 637.3 KB

 

Häufig gestellte Fragen

Download
Wie funktioniert eine Immobilienfinanzierung genau?
Informieren Sie sich in diesem PDF über die Möglichkeiten und Optionen Ihrer Finanzierung.
Immobilienfinanzierung_konkret.pdf
Adobe Acrobat Dokument 803.3 KB
Download
Was kostet eine Umschuldung?
Die Kosten beim Bankenwechsel nach 10 Jahren belaufen sich für ein 100.000,- € Darlehen auf ca. 200,- €
Kosten Umschuldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.2 KB
Download
Beispiel mit einem Zins von unter 1 %
Finanzierungsvergleich Zinssatz Immobili
Adobe Acrobat Dokument 524.3 KB

Ihr Kontakt zu uns:

Email senden
Email senden
Klick zum anrufen Makler Reinbek kostenlos
Anruf im Büro
zum Kontaktformular
Kontaktformular